Technology

TikTok-Trend: Gefrorenen Honig essen und krankmachende Folgen riskieren

Dave Ramirez drückte die gefrorene Flasche mit beiden Händen und sah zu, wie die goldene Masse wie Zahnpasta herauskam. Dann nahm er einen großen klebrigen Bissen.

„Ich werde nicht lügen“, sagte er in einem TikTok-Video. „Das war ziemlich erfrischend. ”

Damit war der Frozen Honey-Trend geboren.

Der TikTok-Trend hat etwa 900 Millionen Aufrufe erzielt. YouTuber haben Videos hochgeladen, die zeigen, wie sie Honig in eine leere Wasserflasche füllen, in einen Gefrierschrank legen und dann Stunden später viskose Brocken in den Mund drücken, manchmal unter Qualen und oft in Genuss.

Die Bewegung hat sich seit dem Video von Herrn Ramirez vom 9. Juli schnell entwickelt.

Die Gebräue werden jetzt aus verschiedenen Arten von Maissirup hergestellt und mit Bonbons und Aromen dekoriert. Andere Versionen sind Chilitoloco scharf sauer, Bubble Tea und Sriracha.

Einige Schöpfer, darunter Mr. Ramirez, haben sich mit Süßwarengeschäften zusammengetan, um ihre Produkte als nächste süße Leckerei für die halbgefrorene, halbgelatinöse Mischung in den Videos anzubieten. Dennoch bleibt Honig die Grundlage, auf der alle anderen Aromen kreiert wurden.

„Ich denke, das hat so viel Aufmerksamkeit und Anziehungskraft bekommen, weil jeder Honig zu Hause hat“, sagte Ramirez am Samstag. „Die Leute können sagen: ‚Oh, ich habe Honig in meinem Haus. Lass es uns versuchen. ’“

Aber wie viele Social-Media-Trends birgt der Verzehr von gefrorenem Honig Risiken, sagten Gesundheitsexperten.

Sarah Rueven, eine Ernährungsberaterin in New York, sagte, der Verzehr großer Mengen Honig könne zu Bauchschmerzen und Durchfall führen – Folgen, die einige Leute in der App bezeugen können.

„Ich denke, wie die meisten viralen Videos auf TikTok, ist es irgendwie schockierend und irgendwie albern, aber es ist ein cooles Konzept, denke ich?“ sagte Frau Rueven. „Aber ich habe das Gefühl, dass die Leute mit Honig bessere Dinge tun könnten. ”

Das Essen großer Mengen Honig über einen längeren Zeitraum kann ungesund sein, sagte sie. Es kann zu Gewichtszunahme führen und schädlich für die Zähne sein.

„Wenn Sie etwas mit so hohem Zuckergehalt essen, haben Sie eine gleich hohe Insulinreaktion, was oft dazu führt, dass Sie diesen Zucker hoch haben und danach wirklich zittrig werden, wenn Ihr Blutzucker sinkt“, sagte Frau Dr. sagte Rueven.

Herr Ramirez, der etwa 5,5 Millionen Follower auf TikTok hat, sagte, er habe sich nicht vorgenommen, einen Trend zu starten. Er hatte viele Menschen in YouTube-Videos gesehen, die sich der autonomen sensorischen Meridianreaktion oder A. S. M. R. widmeten, zarte, zylindrische Süßigkeiten essen, aber es war ihm nicht gelungen, seine eigene Version dieser Süßigkeiten zu kreieren.

Später erfuhr er, dass Honig helfen konnte, die klebrige Textur zu kreieren, die er anstrebte. Er füllte etwas in eine kleine Flasche, fror es ein, zeichnete sich beim Essen auf und las dann Kommentare von Followern, die fragten, was er gerade gegessen hatte.

Zwei Tage später verriet er seinem Publikum sein Geheimnis. „Dieses Zeug ist nur Honig“, sagte er.

Von dort aus haben andere TikTok-Ersteller, die neugierig auf die Textur waren, ihre eigenen A. S. M. R.-ähnlichen Videos gedreht.

Eloise Fouladgar, die etwa 3,6 Millionen Follower in der App hat, sagte, sie nehme nur einen Bissen von der kalten Süße. Sie wollte es erst einmal ausprobieren, sagte sie, weil alle davon schwärmten.

„Ich war zuerst definitiv besorgt, weil ich dachte: ‚Das ist so zufällig, aber es sieht gleichzeitig befriedigend aus‘“, sagte Frau Fouladgar und fügte hinzu, dass ihr Freund einige ausprobiert hatte und sich danach krank fühlte.

Als Daniella Shaba, 20, es zum ersten Mal probierte, sagte sie, der erste Biss sei kalt, aber dann schmolz der Honig in ihrem Mund und der zähe Schlamm schmeckte gut. Frau Shaba besitzt eine Süßwarenfirma und hat ihre eigenen Produkte in die Mischung eingebracht.

„Ich mag es wirklich und es unterscheidet sich deutlich von meinen anderen Videos und es gibt so viele Möglichkeiten“, sagte Frau Shaba. „Mit diesem Trend können Sie eine Million andere Videos machen. ”

Für Herrn Ramirez, den andere TikToker den „König des gefrorenen Honigs“ nennen, macht die Möglichkeit, kreativ zu sein, den Trend interessant.

In einem seiner neuesten Videos, in dem er eine Flasche Zuckerwatte-Geschmack herstellte, schlug ein Kommentator vor, den Trend auf die nächste Stufe zu heben: „Kannst du Gurkensaft machen?“

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"